AGBs / GTAC papaplastic.de / papaplastic.com


1. Allgemeines

Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen von papaplastic gelten für die gesamte gegenwärtige und zukünftige Geschäftsbeziehung und insbesondere für Vereinbarungen über alle Produkte, die auf der Internetseite unter der URL http://www.papaplastic.de angeboten werden. Verbraucher im Sinne dieser Geschäftsbedingungen sind natürliche Personen, mit denen papaplastic in Geschäftsbeziehung tritt, ohne dass diesen eine gewerbliche oder selbständige berufliche Tätigkeit zugerechnet werden kann. Abweichungen von unseren Zahlungs- und Lieferbedingungen bedürfen unserer schriftlichen Anerkennung.

2. Vertragsabschluss
Die Bestellung erfolgt durch Ausfüllen des Bestellformulars unter der URL: http://www.papaplastic.de Änderungen in Form oder Farbe bleiben im Rahmen des Zumutbaren vorbehalten.
Eine Bestellung des Kunden ist ein bindendes Angebot, das papaplastic.de binnen zwei Wochen durch elektronische Auftragsbestätigung oder durch Auslieferung der Ware annehmen kann.
Der Vertragsschluss erfolgt unter dem Vorbehalt, im Falle nicht richtiger oder nicht ordnungsgemäßer Selbstbelieferung, nicht oder nur teilweise zu leisten. Im Falle der Nichtverfügbarkeit oder der nur teilweisen Verfügbarkeit der Leistung wird der Kunde unverzüglich informiert. Bei bereits erfolgter Vorauszahlung wird diese dem Kunden unverzüglich zurückerstattet.

3. Preise und Zahlungsmodalitäten
Alle Preise verstehen sich inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer zuzüglich der Kosten für Versand und eventueller Nachnahme. Versandkosten entnehmen Sie bitte den Shipping Informations. Bezahlungsmöglichkeiten sind durch Vorauskasse, Paypal und Nachnahme gegeben. Anfallende Gebühren trägt der Käufer.

4. Lieferbedingungen
Wir sind bemüht unsere Objekte so gut und sicher wie möglich zu verpacken, dennoch können Transportschäden auftreten, für diesen Fall haftet das mit dem Transport beauftragte Unternehmen. Mit Übergabe des Objektes an den Käufer geht das Risiko einer Verschlechterung des Objekts auf diesen über.

5. Rückgaberecht
Sie können Ihre Bestellung bei papaplastic ohne Angabe von Gründen innerhalb von 1 Monat nach Erhalt widerrufen. Der Widerruf braucht keine Begründung zu enthalten und kann in Textform (z.B. Brief oder E-mail) oder durch fristgerechte Rücksendung der Ware an folgende Adresse erfolgen:

papaplastic / Marktstraße 18 / 93444 Bad Kötzting / E-mail: info@papaplastic.de

Ware, die nach Ihren Spezifikationen produziert wurden, sind vom Widerrufsrecht ausgeschlossen. Im Falle der Rücksendung bei Nichtgefallen trägt der Käufer die Versandkosten - für den Fall dass die gelieferte Ware nicht der Bestellten entspricht trägt papaplastic die anfallenden Rücksendekosten. Unfrei eingesandte Rücksendungen können wir leider nicht annehmen - Für Kuriersendungen und sonstige unregelmäßigen Versandarten können wir in keinem Fall Kosten übernehmen, die unsere angegebenen Versandkostenpauschalen übersteigen. Nach Eingang der Ware erstatten wir Ihnen umgehend den Kaufpreis auf ein von Ihnen angegebenes Konto zurück. Es wird darauf hingewiesen, dass papaplastic ggf. eine durch ingebrauchnahme der Sache entstandene Wertminderung einbehalten kann.

6. Datenschutz
Wir verwenden die von Ihnen zum Zwecke der Bestellung der Waren angegebenen persönlichen Daten zur Erfüllung und Abwicklung des Vertrages. Mit der vollständigen Abwicklung des Vertrages stehen Ihre Daten, die aus steuerrechtlichen Gründen aufbewahrt werden müssen, zu keiner weiteren Verwendung zur Verfügung.

7. Verschiedenes
Diese Nutzungsbedingungen unterliegen dem deutschen Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts, auch wenn aus dem Ausland bestellt oder in das Ausland geliefert wird. Sollte eine Bestimmung dieser AGB unwirksam sein, bleiben die übrigen Bestimmungen davon unberührt. Gerichtsstand ist Kötzting.

Stand: November 2004